JR DMSS -wichtige Hinweise!

 

Dieses Problem sollte mit der neuesten Sender Firmware von JR behoben sein!

Wenn Sie eine alte Version benutzen - bitte weiterlesen.

 


 

 

Im Rahmen der IRCHA 2012 traten bei einigen Piloten komische Effekte in Verbindung mit JR DMSS auf. Hier die Gemeinsamkeiten:

- alle hatten JR DMSS Fernsteurungen benutzt
- alle Empfänger waren mit standard Patchkabeln (Einzelkanäle) an die Stabi angeschlossen
- die Piloten hatten ohne ihr Zutun Motorabsteller im Flug
- im Log waren immer "governor off" und "governor on" (auch umgekehrt) ev. auch noch "ungültiges RC Signal" zur fraglichen Zeit eingetragen
- möglicherweise wurden auch Regler beschädigt


Wir führten darauf verschiedene Tests durch und stellten fest daß die VStabi vom RPM Kanal ein "Motor aus" (-100%) und ein "Motor an" in kurzer Folge (auch ungekehrt im Log möglich) bekommen hatte. Dabei ist der Motor zwar elektrisch aus, greht aber noch. Wenn jetzt der Regler neu anfährt kommutiert er in den noch drehenden Motor hinein und kann beschädigt werden.

Auf jeden Fall ist das definitiv eine Sache die der JR Anlage und nicht der Stabi zuzuschreiben ist. Wir haben daraufhin mit JR gesrochen und das Problem erläutert. Wir sind uns sicher daß JR bereits daran arbeitet, was aber noch einige Zeit dauern kann. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt auch nicht sagen ob andere Funktionen davon betroffen sind, da wir nichts loggen was innerhalb der gültigen Bandbreite liegt - egal obs vom Piloten gesteuert wird oder nicht. Nur die Tatsache daß der Governor den Motor aus/an loggt hat uns hier die Richtung gewiesen.

Wie auch immer, für den Governor haben wir jedenfalls hier eine Lösung. Hierbei benzutzen wir den Expert Mode mit Bankswitch. Bei einem Bankswitch warten wir nämlich ein paar Milisekunden ab und prüfen nochmals bevor wir umschalten. Somit hat ein kurzes, falsches Signal keine Auswirkung mehr.

Für eine Beschreibung hier klicken

Jetzt wäre es noch gut immer wieder ins Log zu sehen ob ev. andere Kanäle Signalschwierigkeiten haben. Natürlich loggen wir nicht mit wenn die Signale zwar nicht vom Piloten gesteuert, aber innerhalb der gültigen Werte sind ;-(