Verschiedenes

Welche Empfängerarten sind an eine VStabi mit Firmware 5 anschließbar?

Standard RX
Hier hat jede Funktion einen eigenen RX Ausgang. Der RX decodiert das empfangene Digitalsignal und codiert für jede Funktion ein analoges PWM Signal. Somit braucht jede Funktion eine seperate Signalleitung zur Stabi. Die Wiederholrate liegt üblicherweise bei 20ms, Futaba im HS mode 7ms. Es sind analoge Signale mit deren Pulslänge die Knüppelstellung weitergegeben wird. (so macht es jeder normale Empfänger). Allerdings haben wir hier Codier/Decodierverluste durch die D/A und A/D Wandlungen in Kauf zu nehmen. Zudem gibt es keine Möglichkeiten einer Plausibilitätsprüfung im Signal selbst.
 

Single line / Summensignal RX
Ein RX mit nur 1 Kabel für den Signalausgang. Er decodiert das empfangene Digitalsignal und generiert daraus eine PWM Signal Impulskette durch aneinanderreihen der Pulse für die einzelnen Funktionen und einer Synchronisation. Somit enthält ein komplettes Signal alle Funktionen in Reihe was eben im Vergleich zum Standard Empfänger dann halt auch Zeit kostet bis alle abgearbeitet sind. Sowohl im Emfänger beim codieren als auch in der Stabi beim decodieren und wieder digitaliseieren. (Jeti und Futaba haben solche Summensignalempfänger im Programm) Dies ist die langsamste der 3 Möglichkeiten, bietet aber eben bei kleinen Helis den Einbaukomfort mit nur 1 Kabel. Allerdings haben wir hier Codier/Decodierverluste durch die D/A und A/D Wandlungen in Kauf zu nehmen. Zudem gibt es keine Möglichkeiten einer Plausibilitätsprüfung im Signal selbst.

Satellite RX
Ein volldigitalisierter RX, die empfangenen Datensätze werden umgehend digital (ohne codierung/decodierung) zur VStabi gesendet um dort weiter verwendet zu werden. 
 

S-Bus und M-Link RX
Ein volldigitalisierter RX, die empfangenen Datensätze werden digital zur VStabi gesendet um dort weiter verwendet zu werden. Zudem können interne Checksummen zur Störungserkennung mit verwendet werden.

 

 

 

Mein Online Update ist abgebrochen - VStabi nicht betreibsbereit 


Hier gabs vermutlich ein Problem mit der USB Schnittstelle während des Updates.

Wenn es sich um eine mini VStabi oder eine Standard Vstabi mit schwarzem/blauem/silverline Plastiksensor handelt folgen Sie der untenstehenden Prozedur. Ist es eine Stabi mit Ganzmetall Alusensor kontaktieren Sie uns bitte via Mail oder Forum.

Bitte die folgenden Schritte ausführen:

- Herunterladen der Recovery Firmware unten im Link
- Zipfile auf die Festplatte entpacken
- VStabi und PC mit USB verbinden
- PC Software starten
- In der PC Software Datei - Firmware Upload auswählen
- Die zuvor entzipte .urec Datei wählen
- Jetzt erst die RC Spannung einschalten

Der Upload sollte nun starten. Wichtig ist daß diese Firmware KEINE Firmware zum fliegen ist, bitte hinterher das Online Update erneut ausführen.

Hier der Downloadlink zum anklicken